.
NiersRunners 2002 e.V.

Sonsbecker Brunnenlauf

Unter dem Motto Laufen statt saufen fuhren Jörg und Rainer nach Sonsbeck um dort am Lauf der Asse teilzunehmen.  Dieser Lauf verlief folgendermaßen:

In der Männerwertung setzte sich Abraham Tandoi aus Kenia, vor fünf Jahren erstmals dabei, durch. Für ihn stoppte die Uhr bei 29:12 Minuten. Nur einen Wimpernschlag später kam Landsmann Elijah Keitnay ins Ziel (29:13). Es folgte der Marokkaner Said Azouzi (29:23) Nicholas Koech, Sieger von 2006 und 2007, musste sich diesmal mit Rang vier begnügen (29:33).
Jörg konnte, angespornt durch den Keniaexpress in 39:00 min in PB als 4. seiner Alterklasse der M35 das Ziel erreichen.
Rainer durfte die Farben der NiersRunners mit dem 1. Platz in der M40 auf dem Treppchen vertreten. Seine Zielzeit 37:23min.