.
NiersRunners 2002 e.V.

Nütterden 18.10.09

Johannes und ich haben uns am Sonntag den 18.10. morgens auf den Weg  
nach Nütterden gemacht. Bei herrlichem Herbstwetter sind wir den  
"Eurorun um den Wolfsberg" mitgelaufen. Um 11:20 h ging es los,  
zusammen mit den 10 km-Läufern, insgesamt 343 Starter. Sehr gut  
organisiert, Start-Ziel-Bereich, Umkleiden, Duschen, Verpflegung  
alles schön zusammen an einem Ort, an jeder Ecke oder Straße stand  
entweder ein Feuerwehrmann oder Helfer, so konnte man sich nie  
verlaufen, gute Ausschilderung der km, optimale Anfahrt und  
Parkmöglichkeiten!  und los ging es, ab km 2,5 rauf auf den  
Wolfsberg, der ist immerhin 70 m hoch,  ca. 1 km lange Steigung,  
stetig ansteigend, aber danach ging es auch wieder flott bergab, man  
passierte dann nach ca. 6 km wieder den Start-Ziel-Bereich, lief dann  
eine weitere kleinere Runde von ca. 4 km, kam dann wieder in den  
Start-Ziel-Bereich, und mußte dasselbe nochmals laufen. Es geht durch  
den Ort, durch Wald, über Feldwege, meistens alles asphaltiert,  
entlang der Straße auf dem Fahrradweg. Insgesamt eine tolle  
Veranstaltung, die Spaß gemacht hat.

und unsere Zeiten:

Johannes 1:43:44 h
Andre 1:48:38 h (leider noch mit Erkältung! aber schon abklingend)

und weiter geht´s am Samstag in Nettetal