.
NiersRunners 2002 e.V.

Berlin

Berlin mit Weltrekord in 2:03:59 durch Haile!!!!!

Es ist in der Läuferszene ja inzwischen wohl hinmlänglich bekannt, dass ein  
Weltrekord in Berlin nur dann gelaufen werden kann, wenn auch NiersRunners am  
Start sind.
Und da haben doch tatsächlich böse Zungen behauptet, am letzten Sonntag  wäre
beim Weltrekord kein NiersRunner gestartet.
Ist natürlich völlig unmöglich und stimmt auch nicht:

Gerline de Vries war am Start und nach 4.52,10 Stunden im Ziel bei  ihrem -
wenn ich richtig informiert bin - ersten Marathon !!


Und auch Matthias Geiger  beim 9. Berlin-Start kam trotz  erheblichen
krankheitsbedingten Trainigsrückstandes nach 4:00,54 Stunden ins  Ziel.

Herzlichen Glückwunsch Euch beiden - habt den Haile ja ganz schön  
angetrieben !